reizen


reizen
rei·zen; reizte, hat gereizt; [Vt] 1 etwas reizt jemanden etwas ist für jemanden so interessant, dass er es tun oder haben möchte: Dieses Auto reizt ihn schon lange; Es würde mich sehr reizen, surfen zu lernen
2 jemanden / ein Tier reizen jemanden / ein Tier (lange) so behandeln, dass er / es böse reagiert: Mich wundert nicht, dass der Hund dich gebissen hat - du hast ihn ja lange genug gereizt;
[Vt/i] 3 (jemanden) zu etwas reizen bewirken, dass jemand etwas tun will <jemanden zum Widerspruch, (jemanden) zum Lachen reizen>: Es reizt mich, ihn zu ärgern
4 etwas reizt (etwas) etwas verursacht Schmerzen und macht etwas wund <etwas reizt die Augen, die Schleimhaut, den Magen, jemandes Nerven>
|| K-: Reizgas, Reizstoff
|| NB: gereizt

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.